Disco Disco

Am späten Nachmittag des 13. Juni 2024 hieß es für die Jungs und Mädchen der 5. und 6. Klassen, sich in ein Discooutfit werfen, tanzen, miteinander lachen und quatschen.

Unsere Lehrerin und gleichzeitig DJane, Frau Seiffert sowie Frau Rocke (Sozialarbeit an der Schule, JOB e.V.) organiseirten erstmalig eine kleine Schuldisco für die größeren Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Getanzt wurde im Strohhaus Groß Kreutz mit Discolicht, Disconebel und zu lauter Musik. Die Jungen wie auch Mädchen machten sich schick und hatten sichtlich ihren Spaß. Für die Erfrischung zwischendurch brachten die Schüler ihre eigenen Getränke mit.

Tanzen ist übrigens ein Allround-Work-Out für Körper und Gehirn.  Unser Körper schüttet Glückshormone aus und wir bauen Stress ab. Das hat auch damit zu tun, dass wir durch die Bewegung zur Musik lernen, unsere Gefühle zu regulieren – wir lassen uns stärker auf uns selbst ein und der Kopf wird frei.

Außerdem verbindet uns tanzen mit anderen und fördert somit das Gemeinschaftsgefühl. Wir hoffen, dass wir die Schuldisco zukünftig regelmäßig anbieten können – Unterstützung ist übrigens immer gerne gesehen.

        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.